Allgemeines   Wir sagen “Danke”. Ohne Förderer und Spender, ob ideell oder materiell, wären unsere Arbeiten nicht zu realisieren. Ihr Vertrauen ist uns Ansporn und Verpflichtung zugleich, ihre Unterstützung und unser Engagement bestmöglich für Betroffene von Syringomyelie und Chiari Malformation einzusetzen. Unser Dank gilt allen, die uns direkt oder indirekt unterstützen. Öffentliche Förderungen 2016 2017 2018 2019 Selbsauskunft 2016 2017 2018 Unterstützer Spende - Allgemeines Helfen Sie mit, die Chancen für Betroffene zu verbessern. Wir brauchen Ihre Unterstützung - auch finanziell. Als bundesweite Selbsthilfeorganisation wollen wir die Situation der Syringomyelie und / oder Chiari Malformation Betroffenen und ihrer Angehörigen verbessern. Daraus ergibt sich ein weites Arbeitsfeld und ein großes Arbeitspensum. Trotz des ehrenamtlichen Engagements vieler Mitglieder kostet diese Arbeit Geld. Da wir als "gemeinnütziger Verein" keine Einkünfte haben, sind wir auf Mitgliedsbeiträge, Fördergelder und Spenden angewiesen. Selbst mit einer kleinen Spende unterstützen Sie unsere Arbeit und helfen damit allen Betroffenen. Sie können unser Spendenkonto nutzen oder sich für weitere Informationen mit unserem Vorstand in Verbindung setzen. Bankverbindung Empfänger: DSCM e.V. IBAN: DE48 6708 0050 0797 0080 00 SWIFT-BIC: DRESDEFF670 Betreff:   Spende Eine Spendenbescheinigung senden wir Ihnen bei Angabe Ihres Namens und Ihrer Adresse gerne zu. Beiträge und Spenden sind somit steuerlich absetzbar. Bei Beträgen bis zu 200 ,-- € genügt als Nachweis der Überweisungsträger bzw. der Belastungsbeleg Ihres Geldinstitutes gegenüber dem Finanzamt. Falls Ihre Zuwendung für eine bestimmte Selbsthilfegruppe gedacht ist, teilen Sie uns das bitte im Verwendungszweck (Betreff) mit. Mitglied werden - Allgemeines Unterstützen Sie uns Die Erfahrung hat gezeigt, dass Betroffene, die zu uns kommen, leichter mit ihrer Erkrankung umgehen können - sie praktizieren Selbsthilfe. Wir können nicht heilen, die Krankheit ist die gleiche - aber der Umgang mit ihr, das Verständnis für notwendige Therapien oder „Nichttherapien“ und das sich selbst akzeptieren ist anders. Werden Sie Mitglied - wir bauen auf Ihre Mitgliedschaft, auf Ihr Verständnis, auf Ihre Mitwirkung, auf Ihre Eigeninitiative. Mitgliedsantrag Um Mitglied in unserem Verein zu werden, nutzen Sie bitte das nachfolgende PDF-Anmeldeformular... einfach am PC ausfüllen, ausdrucken und uns per Post zusenden (Adresse steht schon drauf). Bitte vergessen Sie Ihre Unterschrift nicht. Mitgliedsantrag Jahresbeitragssatz 40,00 EUR Mindestbeitrag für Mitglieder 60,00 EUR Mindestbeitrag für Familienmitgliedschaft  60,00 EUR Mindestbeitrag für Fördermitglieder Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sind von der Beitragszahlung befreit Es steht jedem Mitglied frei, auch einen höheren Beitrag zu zahlen.
MonKey-Office
Satzung der DSCM e.V. Satzung als PDF
Für Mitglieder Änderungsantrag
Mitmachen
Ihre  Spende an die DSCM e.V. Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre  Spende, die ausschließlich der Arbeit für  die betroffenen Menschen zugute kommt.
www.schleiblatt.de        Impressum        Datenschutzerklärung    
© by Hartmut Schmidt | 24354 Rieseby | Tel.: 04355 - 989 989 
Kids for Kids
Wir sagen “Danke”. Ohne Förderer und Spender, ob ideell oder materiell, wären unsere Arbeiten nicht zu realisieren. Ihr Ver- trauen ist uns Ansporn und Verpflichtung zugleich, ihre Unterstützung und unser Engagement bestmöglich für Betroffene von Syringomyelie und Chiari Malformation einzusetzen. Unser Dank gilt allen, die uns direkt oder indirekt unterstützen. Öffentliche Förderungen 2016 2017 2018 2019 Selbsauskunft 2016 2017 2018 Unterstützer Spende Helfen Sie, die Chancen für Betroffene zu verbessern. Wir brauchen Ihre Unterstützung - auch finanziell. Als bundesweite Selbsthilfeorganisation wollen wir die Situation der Syringomyelie und / oder Chiari Malfor- mation Betroffenen und ihrer Angehörigen verbessern. Daraus ergibt sich ein weites Arbeitsfeld und ein großes Arbeitspensum. Trotz des ehrenamtlichen Engagements vieler Mitglie- der kostet diese Arbeit Geld. Da wir als "gemeinnütziger Verein" keine Einkünfte haben, sind wir auf Mitgliedsbeiträge, Fördergelder und Spenden angewiesen. Selbst mit einer kleinen Spende unterstützen Sie unsere Arbeit und helfen damit allen Betroffenen. Sie können unser Spendenkonto nutzen oder sich für weitere Informationen mit unserem Vorstand in Verbindung setzen. Bankverbindung DSCM e.V. IBAN: DE48 6708 0050 0797 0080 00 SWIFT-BIC: DRESDEFF670 Betreff: Spende Eine Spendenbescheinigung senden wir Ihnen bei Angabe Ihres Namens und Ihrer Adresse gerne zu. Beiträge und Spenden sind somit steuerlich absetzbar. Bei Beträgen bis zu 200 ,-- € genügt als Nachweis der Überweisungsträger bzw. der Belastungsbeleg Ihres Geldinstitutes gegenüber dem Finanzamt. Falls Ihre Zuwendung für eine bestimmte Selbsthilfe- gruppe gedacht ist, teilen Sie uns das bitte im Verwen- dungszweck (Betreff) mit. Mitglied werden Unterstützen Sie uns Die Erfahrung hat gezeigt, dass Betroffene, die zu uns kommen, leichter mit ihrer Erkrankung umgehen kön- nen - sie praktizieren Selbsthilfe. Wir können nicht heilen, die Krankheit ist die gleiche - aber der Umgang mit ihr, das Verständnis für notwendige Therapien oder „Nichttherapien“ und das sich selbst Akzeptieren ist anders. Werden Sie Mitglied - wir bauen auf Ihre Mitgliedschaft, auf Ihr Verständnis, auf Ihre Mitwirkung, auf Ihre Eigen- initiative. Satzung als PDF Mitgliedsantrag Um Mitglied in unserem Verein zu werden, nutzen Sie bitte das nachfolgende PDF-Anmeldeformular... einfach am PC ausfüllen, ausdrucken und uns per Post zusenden (Adresse steht schon drauf). Bitte vergessen Sie Ihre Unterschrift nicht. Mitgliedsantrag Jahresbeitragssatz 40,00 EUR Mindestbeitrag für Mitglieder 60,00 EUR Mindestbeitrag für Familienmitgliedschaft  60,00 EUR Mindestbeitrag für Fördermitglieder Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre sind von der Beitragszahlung befreit. Es steht jedem Mitglied frei, auch einen höheren Beitrag zu zahlen.
MonKey-Office
Geschäftsstelle Tel.: 09231 - 879 7050 Öffnungszeiten: Mo. bis Do. 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr Telefonzeiten: 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr
Start      Seitenanfang